www.pmsi.de

zurück zu Angebot back to Services
 

Training Course Project Management International
Practical Procedures and Tools for Successful Projects
in an Intercultural Context
Objectives The participants understand the basic principles of project work
and are able to apply the standard procedures and tools.
They are sensitised to the specifics of working in an intercultural setting and develop practical strategies adapted to their needs.
They reflect upon their own experiences and improve their skills with regard to teamwork and contact in an intercultural setting.
Target Group Personnel from different countries with regular intercultural contact and/or (about to be) assigned to international projects.
Methods Highly interactive with group work and discussions, case studies, simulations and reflection, all backed up by concise theoretical input according to the international PMI® standard.
Duration 3 or 4 Days
Language English or German
Programme - What it is about: the "basics" of international projects
- A project starts well before it starts: the project lifecycle
- Doing the "right" projects: strategic choice
- Why objectives should be "smart"
- Step by step and all at the same time: planning
- Who's on the boat: participants and stakeholders
- Stakeholders from all around the globe: dealing with diversity
- What exactly does the client want? the project scope
- Speed it up: sequence and deadlines
- How many bucks have we got? the budget
- ... and if something goes wrong: plan B
- Off we go now: project execution with the multi-cultural team
- Who is to keep the overview? control
- Communicate effectively and act without delay: corrective action
- We'll be even better next time: learning from projects
Training Projektmanagement Grundlagen
Praxiserprobte Verfahren und Hilfsmittel für den Erfolg in der Projektarbeit.
Ziele Die Teilnehmer verstehen die Prinzipien der Projektarbeit, bringen sich effizient in die Prozesse ein und wenden bewährte Methoden an.
Zielgruppe Mitarbeiter aus verschiedenen Unternehmensbereichen ohne Quali­fizierung im Projektmanagement und mit wenig Projekterfahrung.
Methoden Interaktives Training mit Gruppenarbeit, Diskussionen, Fallstudien und Simulationen mit Bezug zur Arbeitswelt der Teilnehmer; prägnante theoretische Inputs orientiert am internationalen PMI® -Standard.
Dauer 3 oder 4 Tage
Sprache Englisch oder Deutsch
Inhalte - Worum’s geht: die „basics“
- Ein Projekt beginnt lang bevor es beginnt: der Projektlebenszyklus
- Die „richtigen“ Projekte machen: eine strategische Auswahl
- Warum Ziele „smart“ sein sollten
- Schritt für Schritt und doch vieles zur gleichen Zeit: Planung
- Wer sitzt mit im Boot? Beteiligte und „Stakeholder“
- Was genau soll’s denn sein? Der Projektstrukturplan
- Wie flott kann’s gehen? Ablauf und Termine
- Was darf’s denn kosten? Budget und Finanzierung
- ... und wenn was schief läuft? Plan B
- Jetzt wird’s ernst: Durchführung
- Mindestens einer behält die Übersicht: Controlling
- Effektiv kommunizieren und schnell handeln: Projektsteuerung
- Das nächste Mal klappt’s noch besser: was alles zu einem
    „runden“ Abschluss gehört



Training Expertenwissen wirksam in Projekte einbringen
Praxisgerechte Arbeitsmethoden und -techniken für die effektive und effiziente Mitarbeit in Projekten.
Ziele Die Teilnehmer kennen die Grundprinzipien der Projektarbeit und reflektieren ihren Beitrag und ihre eigene Rolle in Projekten.
Sie beherrschen Methoden und Techniken, ihr Fachwissen wirkungsvoll und mit vertretbarem Aufwand zur Geltung zu bringen.
Sie nutzen individuelle Arbeitstechniken, die ihnen helfen, den vielseitigen Ansprüchen der Projektarbeit gerecht zu werden.
Zielgruppe Projekterfahrene Fachleute, die lernen wollen, die hohen Anforderungen der Projektarbeit anzunehmen und besser zum Erfolg beizutragen.
Methoden Interaktives Training mit Lehrgesprächen, Gruppenarbeit, Diskussionen und Fallstudien aus der Arbeitspraxis und Erfahrungswelt der Teilnehmer.
Dauer 2 oder 3 Tage
Sprache Deutsch oder Englisch
Inhalte Grundprinzipien und Erfolgsfaktoren der Projektarbeit
 - Definitionen, Phasen, Projektorganisation
 - Prägende Situationen
Meine Rolle im Projekt
 - Spezifika unserer Projekte
 - Individuelle Ziele und Zielkonflikte

Persönliche Arbeitstechniken für erfolgreiche Projektarbeit
 - Zeitplanung zwischen fixen Terminen und flexiblem Reagieren
 - Prioritäten: wichtig oder dringlich?
 - Abgrenzen und kooperieren - wo ist die Balance?
 - Effizient kommunizieren im Team
 - Individueller Arbeitsstil und Selbstentlastung
 - Den Arbeitsplatz gut organisieren

Transfer in meinen Arbeitsalltag
 - Warum Änderungen des Arbeitsstils nicht leicht fallen
 - Wie sie trotzdem gelingen können


Workshop Projektverantwortung wahrnehmen 
Leitungspraxis für die erfolgreiche Projektarbeit
Ziele Die Teilnehmer frischen ihr Wissen auf und reflektieren Projektarbeit aus der Leitungsperspektive. Sie erweitern ihre Kompetenz, in kritischen Situa­tionen zügig und zielorientiert zu entscheiden und adäquat zu reagieren.
Zielgruppen Mitarbeiter aus verschiedenen Unternehmensbereichen mit Qualifizierung im Projektmanagement und mit längerer Erfahrung, teilweise Leitungs­erfahrung, in der Projektarbeit.
Methoden Moderierter Workshop mit Gruppenarbeit, Fallstudien und kollegialer Beratung; zur Auffrischung prägnante theoretische Inputs orientiert am internationalen PMI® -Standard.
Dauer 2 oder 3 Tage
Sprache Deutsch oder Englisch
Inhalte - Von den Teilnehmern ausgewählte Themen der Projektarbeit
- Von den Teilnehmern eingebrachte Problemfälle
- Theoretische Inputs zu methodischen Fragen und Leitungsaspekten
  nach Wunsch der Teilnehmer